Lassen Sie uns in dieser Weihnachtszeit Kinder glücklich machen

UPDATE 27.11.2020 16:30 Uhr: Da wir einfach überwältigt von der Rückmeldung bisher sind, nehmen wir noch das Wochenende mit und verlängern die Aktion bis Sonntag 29.11.

sonoro macht glücklich – Das ist unsere Mission! Und welch schöneren Zeitpunkt als die anstehende Weihnachtszeit könnte es geben, dies unter Beweis zu stellen.

Strahlende Kindergesichter, statt Rabattschlachten

Am Freitag ist es wieder so weit: Viele Händler und Online-Shops werden sich Rabattschlachten bieten und es wird gekauft, was das Zeug hält. Wir möchten das anders machen und mit Ihnen gemeinsam die Gesichter von weniger privilegierten Kindern zum strahlen bringen.

Spenden Sie ganz einfach mit, ohne dass es Sie etwas kostet

Statt auf Rabatte zu setzen, wollen wir eine Aktion starten, die Menschen zugutekommt, welche leider etwas am Rande unserer Gesellschaft stehen. Die sich selbst bei solch großen Rabatten, wie sie andernorts gewährt werden, kaum etwas leisten können. Deshalb werden wir zehn Prozent der Umsätze unseres Online-Shops auf sonoro.de vom 27.11. – 29.11.2020 einem, in unseren Augen, guten Zweck spenden.

An wen geht unsere Spende?

Als Neusser Unternehmen beobachten einige unserer Kollegen schon länger die Arbeit vom Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) Neuss. Eine wichtige Aufgabe, die der SKM-Neuss übernimmt, ist die Betreuung von Kindern und Jugendlichen, die aus ihren Familien herausgenommen wurden oder aus anderen Gründen keine familiären Ansprechpartner mehr haben. Der SKM Neuss betreut ca. 50 Kinder und Jugendliche, die in stationären Einrichtungen und Gastfamilien untergebracht sind, als Vormund.

Der Vormund/Pfleger vertritt die Interessen seines Mündels an Stelle der Eltern und sichert ihre gesellschaftliche Teilhabe. Im Rahmen seiner Tätigkeit übernimmt er die Verantwortung für die Angelegenheiten der Kinder und Jugendlichen in allen Bereichen. Zum Beispiel Erziehung, Schulbesuch und Ausbildung, Aufenthalt, medizinische und therapeutische Versorgung, Verwaltung der Finanzen und Hilfe bei Behördengängen.

Was sich als sehr wichtige, aber dennoch trockene Hilfe in Alltagsdingen anhört, geht jedoch deutlich tiefer. Über die Zeit entwickeln sich die Vormünder fast schon zu einem Elternersatz und stehen ihren Mündeln unter großem Einsatz in fast allen alltäglichen Dingen als Vertrauensperson mit Rat und Tat zur Seite. Eine gute Sache, wie wir finden.

Ein Stück “Normalität” zu Weihnachten bieten

Gerade in der Weihnachtszeit steht der Verein jedes Jahr vor der Herausforderung, den Kindern und Jugendlichen eine „normale“, schöne Weihnachtszeit zu ermöglichen, sie vielleicht auch mit einem kleinen Weihnachtsgeschenk zu erfreuen und ihnen etwas „Normalität“ zu Weihnachten zu bieten. Denn hierfür steht kein festes Budget zur Verfügung.

Hier wollen wir unterstützen und spenden.

Wenn Sie schon länger mit dem Gedanken spielen, sich eines unserer Design-Audiosysteme zuzulegen, dann machen Sie das doch dieses Wochenende in unserem Online-Shop. Rabatte werden Sie bei uns dann zwar nicht finden, aber die Möglichkeit, Menschen, denen es nicht so gut geht wie den meisten von uns, etwas Gutes zu tun.